Projektdaten

Auftraggeber: Stadt Bern, Stadtplanungsamt / Tiefbauamt
Studienauftrag: 1. Rang 2007
Projektierung: 2008 bis 2010
Architektur: BSR, Bern
Ingenieur: Steiner & Buschor, Bern

 

Projektbeschrieb

Die Weissensteinstrasse zwischen Fischermätteli und Autobahnauffahrt Bümpliz figuriert als stark
befahrene Einfallsachse ins Stadtzentrum. Die benachbarten Wohnquartiere sollen vor dem Strassen-
lärm geschützt werden, dies mit städtebaulich verträglichen Lärmschutzmassnahmen. 


Bearbeitete Themen:

  • Gestalterische Ausformulierung der Lärmschutzwand unter Berücksichtigung der quartier-
    spezifischen Bezüge und Strukturen
  • Erarbeitung Bericht zu Akustik und Bautechnik für Einforderung Finanzierungsbeiträge